Die GTM-Methode (= Gemeinschaft Tier und Mensch) ist eine Abwandlung und Erweiterung der Angewandten Kinesiologie, deren Fokus auf der Steigerung und Harmonisierung der Lebenskraft bei Tier& Mensch liegt.


Wie arbeiten wir?

  • Der kinesiologische Muskeltest dient als Messinstrument und Kommunkationsschiene
  • Miteinbeziehen des Besitzers und des Umfeldes
  • Vor Ort


Wie erreichen wir die Stärkung von Reiter und Pferd?
  • Erstellung einer ganzheitlichen Systemdiagnose
  • Auffindung und Ablösen von Stressoren
  • Erarbeitung eines individuellen Trainings- oder Genesungsplans
Bereits zu Beginn der 60er Jahre entwickelte der amerikanische Chiropraktiker Dr.George Goodheart die Angewandte Kinesiologie als ganzheitliche Heilmethode für Körper, Geist und Seele.
Heute steht sie als Verbindungsglied von neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, wie etwa aus der Gehirnforschung, mit Elementen von traditionellen, natürlichen Heilmethoden.